Willkommen, Gast. Anmelden oder Registrieren

1 Antworten

Hund verursacht Schaden, übernimmt die Versicherung den Fall?

Gefragt von: 4615 Aufrufe
Versicherungen

Ich habe meinen 6 Monate alten Berger de Beauceron bei meiner Freundin alleine gelassen und er hat vor lauter Langeweile ihre Couch zerlegt und es handelt sich hier nicht nur um einen kleinen Sachschaden. Was kann ich tun, trägt eine Versicherung einen solchen Schaden, wenn ja welche?

1 Antworten



  1. Rai Kelli on Aug 30, 2010

    Hast du eine Haftpflichtversicherung oder Hundehaftpflichtversicherung? Denn eine Haftpflichtversicherung tritt generell für Schäden ein, die durch dich oder dein Tier bei Dritten entstanden ist. Erste Informationen könntest du dir aus deiner Versicherungspolice holen und wenn dich das nicht weiterbringt, dann geb ich dir den Rat dich an den Versicherungsberater deines Vertrauens zu wenden, der dir im Detail sagt auf was du achten musst.

    0 Stimme Daumen hoch 0 Votes Daumen runter 0 Votes