Willkommen, Gast. Anmelden oder Registrieren

2 Antworten

Können Hunde an Heuschnupfen leiden?

Gefragt von: 4060 Aufrufe ,
Tiere

Mein Hund hat seit ein paar Tagen total rote Augen. Kann es sein, dass er Heuschnupfen hat?

2 Antworten



  1. Renee on Mrz 18, 2011

    Tiere, also auch Hunde, können wie wir Menschen auch Allergien entwickeln. Aber ob es sich jetzt um Heuschnupfen handelt oder dein Hund eine Bindehautentzündung hat kann letztendlich nur ein Tierarzt feststellen. Du solltest also deinen Hund einpacken und mit Ihm zum Tierarzt gehen. (Falls es sich um eine Bindehautentzündung handeln sollte, dann bitte gib acht, denn diese sind auf den Menschen übertragbar)

    0 Stimme Daumen hoch 0 Votes Daumen runter 0 Votes



  2. Lucas on Mrz 18, 2011

    Vielleicht hat Dein Hund Heuschnupfen? Möglicherweise leidet er wie wir Menschen auch manchmal an einer Hausstauballergie? Kann er sich einen Zug irgendwo geholt haben? Oder hat er gar eine Erkältung? Da kannst Du noch so viel orakeln: Du musst mit Ihm zum Arzt.

    0 Stimme Daumen hoch 0 Votes Daumen runter 0 Votes