Wer kennt paar Ernährungstipps zur Senkung des Cholesterins?

Hallo,

hat jemand von euch paar Ernährungstipps zur Senkung des Cholesterins?

Mein Cholesterinspiegel ist zu hoch 🙁

LG

Chris

8 Kommentare bei „Wer kennt paar Ernährungstipps zur Senkung des Cholesterins?

  1. Hi Chris,

    Empfehlenswert: Lebensmittel mit niedrigem Fettgehalt oder hohen Ballaststoffanteil regelmäßig zu verzehren

    weniger Empfehlenwert: Lebensmittel, die kleinere Mengen gesättigte Fette enthalten

    nicht empfehlenwert: Lebensmittel mit großen Mengen an Fetten und gesättigten Fettsäuren zu verzehren

    Zum Beispiel habe ich Fette und Öle umgestellt:
    nur in kleinen Mengen: Olivenöl, Erdnussöl, Sojaöl
    Nicht: Butter, Kokosfett, Mayonnaise, Schweineschmalz

  2. Hi,

    ich habe Fleisch und Wurst ungestellt! Esse jetzt mehr Rindfleisch, Kalbfleisch und was auch gut ist: Hähnchen oder Pute 🙂

    Und verzichte vollkommen auf Speck, Schweinemett, Blutwurst, Leberwurst, Salami oder Ente.

    LG
    Hans

  3. Hey ihr zusammen,

    man sollte auch die Milchprodukte umstellen:

    z.B.

    Michprodukte mit 1,5 % Fett (Milch, Buttermilch, Joghurt, Käse)!

    Finger weg von: Vollmilch 3,5 % Fett, Sahnejoghurt, Kondensmilch, Kaffeesahne, Schlagsahne, Schmand

  4. Beim Fisch sollte man auch aufpassen 🙂

    z. B. gesund sind: Magerfische wie Hecht, Forelle, Zander, Dorsch, Barsch
    Fettfische wie Lachs, Thunfisch, Hering, Makrele

    nicht so gut sind: Shrimps, Calamares, Garnelen, Miesmuscheln, Kavier oder Aal

  5. Bei Gemüse und den Früchten kann man nichts falsch machen. Die sind in allen varianten zulässig – gedünstet, getrocknet, dosenfrüchte

    Außer von Avocados sollte man nicht so viel essen 🙂

    Wenn ich Salate mache benutze ich jetzt nur frische getrocknete Kräuter… und verzichte auf Mayonnaise oder Remoulade – benutze stattdessen Senf, Essig, Gewürze

    Bei Nüssen sind die Walnüsse sehr empfehlenswert, weniger empfehlenwert sind alle anderen Nüsse….

    und nicht empfehlenwert sind Kokosnüsse!!!

  6. Hallo,

    ich hab meine Getreideprodukte umgestellt:

    Ich esse jetzt mehr Vollkornprodukte, Teigwaren, Haferflocken, Volkornreis oder Vollkornmüsli 🙂

    Ung keine Croissants, Brioche oder kein Gebäck aus Blätterteig 🙁

    LG

  7. Bei Süssigkeiten sind leider die leckersten Sachen verboten 🙁 🙁 🙁
    – Schokolade, Nougat, Pralinen –

    erlaubt: Sorbet, Gelee, Obstsalat

    weniger erlaubt: Süßstoffe, Zucker, Bonbons, Fruchtgummi 🙁

  8. Ich hab gelesen, dass man weniger Alkohol oder Malzbier trienken soll und vollkommen auf ungefilterten Kaffee, Espresso o. ä. verzichten.

    Aber gefilterter Kaffee ist erlaubt, sowie Tee, Wasser, Obst- und Gemüsesäfte 🙂

    LG
    Lance

Schreibe einen Kommentar