Willkommen, Gast. Anmelden oder Registrieren

0 Antworten

Woher stammt Acai Berry?

Gefragt von: 3140 Aufrufe Gesundheit

Acai Berry ist eine kleine schmal-runde Frucht in der Größe von 2,5 cm. Diese wächst hauptsächlich in Brasilien, im Amazonas-Gebiet. Die Ureinwohner Brasilien kennen diese Frucht schon sehr lange. Historisch gesehen haben die Ureinwohner Brasiliens diese Frucht zu einem Hauptbestandteil ihrer Ernährung erklärt. Süß oder salzig wird die Acai Berry eingenommen und soll als eine Art Gewichtsregulierer dienen. Zugleich ist sie aufgrund ihres hohen Anteils an Vitaminen und Antioxidantien ein unschätzbares Nahrungsmittel zur Vorbeugung von Krankheiten.

Gerade in den letzten Jahren ist die Nachfrage nach dieser Frucht enorm gestiegen. Man sagt ihr nach, dass sie beim Abnehmen oder beim Entschlacken hilft. Sicher ist dies nicht bewiesen. Aber allein durch ihrem hohen Anteil an Mineralstoffen sowie Vitaminen und Spurenelementen ist die Frucht ein Garant für eine gesunde Ernährung. Im heutigen Brasilien wird aus dieser Frucht sogar ein sehr schmackhaftes Eis hergestellt.

Bis vor kurzem hatten noch die Ureinwohner des Amazonas das Monopol für diese Frucht in ihrer Hand. Dieses hat sich jedoch gewaltig verändert. Die Plantagen im Amazonas sind heute nicht mehr allein in der Hand der brasilianischen Regierung. Die amerikanische Gesellschaft Sambazon hat hier im Jahre 2003 Anteile erworben und spielt im fairen Handel eine große Rolle bedingt durch die große Nachfrage nach dieser Frucht in der westlichen Welt. 2005 war laut einem Bericht von Greenpeace diese Frucht nach dem Holz des Amazonas das am meist verkaufte Produkt Brasiliens. Es gibt Bestrebungen die Acai Berry auch in anderen Gebieten der Erde anzupflanzen, da die Nachfrage immer weiter steigt. Sicher ist man sich noch nicht über die Anbaumodalitäten dieser Fruchtpalme. Dazu müssen erst die Forschungen in der Landwirtschaft Erkenntnisse bringen, ob die Pflanze auch außerhalb der Tropen wachsen kann.

Macro shot of fresh Acai Berrys

© nenovbrothers - Fotolia.com

Acai Berry wird in Tablettenform oder als Saft eingenommen. Sie kann auch gut zur Ergänzung für ein Gericht als Sirup ihre Verwendung finden. Heute wird sie in Europa und Nordamerika am liebsten als Entschlackung oder zur Diät verwendet.

Was die Ureinwohner des Amazonas immer schon wussten erfährt hier nun eine große Beliebtheit.

Bleibt abzuwarten, ob die Acai Berry eine modische Erscheinung bleibt oder ob die Frucht es schafft sich auf dem Markt zu halten wie es einst die Kiwi geschafft hat: eine beliebte Obstsorte aus Übersee, die einen hohen VitaminC Gehalt aufweist.