Wie kommt es zu einer Blutvergiftung?

Wenn das Immunsystem sofort reagiert und die Bakterien in der Wunde bekämpft?

Ein Kommentar bei „Wie kommt es zu einer Blutvergiftung?

  1. Es kommt auf die Bakterien drauf an, diese können sehr aggresiev sein oder es sind zu viele und das Immunsystem ist überfordert.

    Es kommt dann zu einer Kettenreaktion. Das Immunsystem produziert immer mehr Abwehrzellen und setzt Alarm- und Botenstoffe frei. Die Bakterien produzieren aber immer mehr Giftstoffe, sogenannte Toxine. Diese breiten sich über das Blut aus und beschädigen die Organe, deshalb führt es zu Organversagen.

    Frühgeborene oder ältere Menschen sind besonders gefährdet, da das Immunsystem sehr schach ist. Ebenfalls betroffen sind Menschen, die schwer Krank sind, die einen Katheter doer Wunddrainagen tragen müssen.

Schreibe einen Kommentar