Willkommen, Gast. Anmelden oder Registrieren

So erhöhen Sie Ihre Überlebenschancen bei einem Flugzeugabsturz

Posted by on Oktober 25, 2013 0 Comments Kategorie : Blog

Überlebenschancen bei einem Absturz erhöhenDas Flugzeug gilt als sicherstes Verkehrsmittel, welches Reisende in kürzester Zeit von einem Ort zum anderen bringt. Die Gefahr eines tödlichen Flugzeugunglücks ist mit 9 Millionen zu 1 zwar verschwindend gering, dennoch ist es wichtig, über die Sicherheitsvorkehrungen informiert zu sein. Bereits vor dem Betreten eines Flugzeuges sollte man wissen, welches Verhalten hilfreich ist und sogar, wie Sie sich bei einem Flugzeugabsturz richtig verhalten.

Welche Kleidung ist für eine Flugreise geeignet?

Schon die richtige Kleidung kann helfen, die eigenen Überlebenungschancen zu steigern. Am besten eignen sich lange, enganliegende Ober- und Unterteile aus Baumwolle oder Wolle. Diese können Sie bis zu einem gewissen Grad vor Verletzungen schützen und Sie bleiben nicht so leicht irgendwo hängen. Baumwolle und Wolle sind zudem nicht so leicht entzündbar. In jedem Fall ist es ratsam, eine Jacke griffbereit zu haben und auf High Heels oder offenes Schuhwerk zu verzichten.

Welcher Flugzeugsitz ist am sichersten?

Fensterplätze sind zwar sehr beliebt, doch im Falle eines Flugzeugabsturzes sind Sitze am Gang und in der Nähe von Ausgängen ideal. Reservieren Sie sich deshalb bereits beim Buchen Ihrer Flugreise einen Sitz am Gang, am besten im hinteren Teil des Flugzeuges. Passagiere, die im Flugzeug hinten sitzen, haben eine 40 Prozent höhere Überlebenschance. Da der Start und die Landung eines Flugzeuges als besonders kritische Momente gelten, sollten Sie sich schon vor dem Start merken, wie viele Sitzreihen der nächstgelegene Ausgang entfernt ist. Außerdem sollten Sie die ganze Zeit über angeschnallt bleiben.

Das richtige Verhalten bei einem Flugzeugabsturz

  • Versuchen Sie so ruhig wie möglich zu bleiben
  • Folgen Sie den Anweisungen der Flugbegleiter
  • Setzen Sie zuerst Ihre eigene Sauerstoffmaske auf und helfen Sie dann anderen
  • Schützen Sie bei Feuer und Rauch Ihre Atemwege mit einem Tuch
  • Verlassen Sie das Flugzeug gesittet, aber so schnell wie möglich und ohne Gepäck
  • Halten Sie einen Sicherheitsabstand von rund 200 Metern zum Flugzeug ein

Mit dieser Übersicht aller Airlines weltweit können Sie zudem schon im Vorfeld nachprüfen, wie sicher Ihre Fluggesellschaft ist. Detaillierte Infos zum Thema Flugzeugabsturz finden Sie zudem in diesem Video.

Schreibe einen Kommentar